Willkommen auf dem Porthof !

                                          Eine Welt, die lebenswert ist für Tier und Mensch

 

Ich absolvierte das Studium der Tiermedizin von 1980 -1986 in Gießen und Wien, wo ich die ersten Vorlesungen in Akupunktur von Doz. Dr. Kothbauer hörte. Nach der Doktorarbeit leistete ich Assistenzzeit in Gemischtpraxen, zuletzt in der Nähe von Paderborn. Hier wandte man alternativ Homöopathie und Akupunktur sowohl im Kleintierbereich, als auch bei den Nutztieren an.

In den Jahren 1991 bis 1994 Aus- und Fortbildung in Homöopathie- und Akupunkturkursen mit ATF-Anerkennung.

Seit 1995 bin ich in meiner eigenen Praxis auf der Homburg tätig, wo ich neben der klassischen Schulmedizin mit Methoden der Akupunktur, Homöopathie und Phythotherapie behandele. Seit 2011 setze ich zusätzlich die neue Therapieform der Bioresonanz ein.

Ich versuche, aus dem Fächer der Therapiemöglichkeiten die heilsamste und schonendste für ein Tier, gesund zu werden und zu bleiben, herauszusuchen.

Obwohl der Großteil meiner Patienten Kleintiere sind, betreue ich auch Pferde, Rinder, Schafe, Ziegen, Hühner  und Alpakas in meiner Fahrpraxis.

 

Ich betreue auf dem Tannhof der Famile Bayer in Raithaslach-Münchhöf das Bruderkükenprojekt " Hänsel und Gretel" . siehe www.haenselgretel.com